Home > Produkte > Füll- Entleerungsstation > Zubehör
Externe Meldeanlage
für Meldeeinrichtung der Naß/Trockenstation
 
Kunststoffgehäuse mit Kabeleinführung
Elektronischer Warntongeber
Schlüsselschalter
Anzeigen für:
NETZ
Steigleitung gefüllt
Wandhydrant betätigt
Modell Artikel Nr.
FES - TW2 - HM 5033 S
Anzeigetableau
mit Speicher der Individualanzeige
Schalttafel mit optischer Anzeige über Leuchtdioden
Steuerteil mit Reset-Taste
Geeignet für Anschluß an eine Schalt- und Versorgungszentrale oder ein Netzgerät
Gehäuse Alu, blank eloxiert oder Stahlblech
Maße 270x170x50 mm
Artikel Nr. Modell Ausführung
5090 S FES A10 10 Individualanzeigen
5091 S FES A20 20 Individualanzeigen
5092 S FES A30 30 Individualanzeigen
 
Netzgerät
für Anzeigetableau
Stahlblechgehäuse, lackiert RAL 7032
Schutzart IP 20, 230 V/24 V-0,35 A
Potentialfreier Umschaltkontakt
IfB Zulassung
Modell Artikel Nr.
FES - TK 5096 S
Druckknopf-Feuermelder DIN 14 655-G
Farbe „rot“
Nichtautomatischer Melder zur manuellen Auslösung eines Brandalarms
Mit LED als Auslösekontrolle
Zusätzlicher potentialfreier Kontakt
VdS Anerkennung G 296033
Schild „Außer Betrieb“
2 Blindstopfen PG 11
Schlüssel optional erhältlich
 
Modell Artikel Nr.
860-000 5097 S
Rohrbe- und Entlüftungsventil DIN EN 1074-4
Bauform E, DIN-DVGW Registrierung beantragt für Löschwasserleitung „naß/trocken“

Spezial Schnellbe- und entlüfter Messing PN 16, Eingang 1 ¼, Bauform E, für schnelle Befüllung und Entleerung von Löschwasserleitungen „nas/trocken“ und „trocken“.

Hinweis: Auf Stichstrecken mit 1 Entnahme ist 1 Stück -, auf Löschwasserleitungen mit mehreren Entnahmestellen sind mindestens 2 Stück erforderlich
Modell Artikel Nr.
FES Rohrbelüfter BEL 5054
   
 
Rohrbelüfter
Bauform E, DIN-DVGW registriert für Löschwasserleitung „naß“
Modell Artikel Nr.
FES Rohrbelüfter 5055
   
Rohrbe- und Entlüftungsventil PN 16
Messing 2“, AG / IG, NIRO Kugel

zur schnellen Be- und Entlüftung von Steigleitung „trocken“ nach DIN 14 462
Modell Artikel Nr.
FES RBEK 2"/AG 5057 G
FES RBEK 2"/IG 5058 G
   
Rohrbe- und Entlüftungsventil DIN EN 1074-4
zur automatischen Be- und Entlüftung von Löschwasserleitungen nach DIN 14 462
Modell Artikel Nr.
FES RBEK, Flansch 5050
   
Rohrbe- und Entlüftungsventil DIN EN 1074-4
zur automatischen Be- und Entlüftung von Löschwasserleitungen nach DIN 14 462
Modell Artikel Nr.
FES RBEK, Gewindeanschluß 2“ IG 5051
Rohrbe- und Entlüftungsventil DIN EN 1074-4
zur automatischen Be- und Entlüftung von Löschwasserleitungen nach DIN 14 462
Modell Artikel Nr.
FES RBEK, Gewinde 2“ AG 5052
   
Modell Artikel Nr.
FES Flanschanschluß 5053
Schutzschrank
für Rohrbe- und Entlüfter
Allseits abgekanteter Schrank aus Stahlblech, grundiert
Tür im Rahmen liegend
vertieft liegendes Feuerwehrschloß nach DIN 14 925 mit Einreiberverschluß
Art. Nr. Ausführung Bauart Typ Breite Höhe Tiefe
3230 Einbauschrank B FES 350 250 500 250
3231 Aufputzschrank C FES 352 300 550 250
Flanschen-Schmutzfänger RG, PN 16
mit NIRO Doppelfeinsieb
Zum Schutz der Naß/Trockenstation vor mechanischen Verunreinigungen aus dem Wasserversorgungsnetz
Gehäuse Rotguß; Innen und außen beschichtet, Kunststoff
2-fach-Sieb aus NIRO
Siebweite 0,5 mm
Flansche gebohrt für PN 16
Art. Nr. Modell Länge Durchm. Gewicht
5060 FES FSF 50RG 100 165 5,8 kg
5061 FES FSF 65RG 120 185 8,1 kg
5062 FES FSF 80RG 140 200 10,1 kg
5063 FES FSF 100 RG 170 220 14,5 kg
Rückflußverhinderer für Löschwasserleitung
nach DIN 1988
geprüft und zugelassen nach DIN/DVGW
Gehäuse aus Graugus
Abschlußkegel aus nichtrostendem Stahl
Mit Lippendichtung aus NRB für Wasser max. 110°,
Betriebsdruck max. 16 bar
Flansche gebohrt für PN 16
Art. Nr. Modell Länge Durchm. Gewicht
5065 DN 50 100 165 5,8 kg
5066 DN 65 120 185 8,1 kg
5067 DN 80 140 200 10,1 kg
5068 DN 100 170 220 14,5 kg
 
Automatische Spüleinrichtung SP
zur mehrmaligen wöchentlichen Spülung nach DIN 1988
Zur Vermeidung von stagnierendem Wasser in
Trinkwasserleitungen
Magnetventil 24 V
Akkugepufferte Zeitschaltuhr
Elektronische Steuerung im Kunststoffgehäuse
Beschichtung aus Kunstharz, rot
Schutzart IP 54
Spülunterdrückung möglich
 
Artikel Nr. Modell Nennweite
5061 SL FES SP 15-1/2 1/2 Zoll
5062 SW FES SP 20-3/4 3/4 Zoll
Grenztaster für Türüberwachung
Türöffnungskontakt für Wandhydrantenindividualanzeige
Zum Schutz vor unbefugtem Öffnen von Wandhydranten
für Anzeigetableau A10/A20/A30
In Verbindung mit der Schalt- und Versorungszentrale FES TW 2408/98 (beiAnlage „naß/trocken) oder Netzgerät
Modell Artikel Nr.
FES - TK 5097 S
Tiefenentleerungsgarnitur
mit Magnetventil
Zusätzliche Entleerungsgarnitur zur Restwasserentleerung und nicht selbstständig entleerbare wasserleitungsstücke (Wassersäcke)
Schmutzfänger
Entleerungskugelhahn
Automatisches Entleerungsventil
Magnetventil 24 V DC/NC
Nur in Verbindung mit einem Netzgerät FES Nx
Artikel Nr. Modell Nennweite
5073 S FES EG 20-1/2 DN 1/2 Zoll
5074 S FES EG 20-3/4 DN 3/4 Zoll
5075 S FES EG 20-1 DN 1 Zoll
 
Netzgerät
zur Ansteuerung zusätzlicher Entleerungsgarnituren
Netzgerät 230/24 V DC
Schutzart IP 54
Artikel Nr. Modell Anzahl
5080 S FES N4 bis zu 4 zusätzliche Garnituren
5081 S FES N7 bis zu 7 zusätzliche Garnituren
5082 S FES N11 bis zu 11 zusätzliche Garnituren
Tiefenentleerung von Feuerlöschleitungen / Wassersäcken
mit automatisch hydraulischem Ventil
Entleerungsgarnitur zur Restwasserentleerung und nicht selbstständig entleerbare Wasserleitungsstücke (Wassersäcke)
Schmutzfänger
Entleerungskugelhahn
Automatisches hydraulisches Ventil, öffnet automatisch bei einer Druckunterschreitung von
0,5 bar bis 5 m Wassersäule
1,0 bar bis 10 m Wassersäule
Art. Nr. Modell Nennweite Druckunterschied
5070 KS FES AEKS-1/2 DN 1/2 Zoll 0,5 bar
5071 KS FES AEKS-1/2 DN 1/2 Zoll 1,0 bar
Tiefenentleerung von Feuerlöschleitungen / Wassersäcken
mit automatisch hydraulischem Ventil
Entleerungsgarnitur zur Restwasserentleerung und nicht selbstständig entleerbare Wasserleitungsstücke (Wassersäcke)
Entleerungskugelhahn
Automatisches hydraulisches Ventil, öffnet automatisch bei einer Druckunterschreitung von
0,5 bar bis 5 m Wassersäule
1,0 bar bis 10 m Wassersäule
 
Art. Nr. Modell Nennweite Druckunterschied
5070 K FES AEK-1/2 DN 1/2 Zoll 0,5 bar
5071 K FES AEK-1/2 DN 1/2 Zoll 1,0 bar
Druckknopfmelder DIN 14 463-1
Farbe „gelb“, Beschriftung „Auslösung Löschanlage“
Nichtautomatischer Melder zur manuellen Auslösung der Füll- und Entleerungsstation
Schutzart IP 40
Schlüssel optional erhältlich
Modell Artikel Nr.
FES DKM 5031 S
   
Grenztaster/Endtaster
zur Ansteuerung von Füll- und Entleerungsstationen
Für Schlauchanschlußventil
Drahtbruchüberwachung
Kurzschlußüberwachung
8-adrige Ausführung erhältlich zum gleichzeitigen
Anschluß an Wandhydrantenindividualanzeige
in Verbindung mit einem Anzeigetableau
 
Artikel Nr. Modell Ausführung
5020 FES GT C4 C-Ventil 4-adrig
5021 FES GT C3 C-Ventil 3-adrig
5022 FES GT B4 B-Ventil 4-adrig
5023 FES GT B3 B-Ventil 3-adrig
5025 S FES GT C8 C-Ventil 8-adrig
Spezial Wandhydranten-Abzweigdose
für Grenztaster und Türöffnungskontakte
4-adrig
Drahtbruchüberwachung
Kurzschlußüberwachung
Befestigungskonsole
Steuerscheibe
Modell Artikel Nr.
FES AZD 5205
Elektronisches Erweiterungsmodul
zur Verlängerung der Trockenvorhaltezeit
In Verbindung mit der Schalt- und Versorungszentrale FES TW 2408/98
Dauer 72,5 Std. bei Netzausfall
Modell Artikel Nr.
FES TVE 72,5 5034 S
Datenblatt
Zurück zum Seitenanfang
   
 
       
   
 
   
 
   
© HOENIG
Wandhydranten
- Impressum -
 
Das Unternehmen Produkte Referenzen Kontakt Planungshilfen / News Baulicherbrandschutz Brandmeldeanlagen Brandschutzpläne Feuerlöscher Feuerlöscharmaturen Füll- Entleerungsstation Kundendienst Löschanlagen Sachverständigenabnahme Schulungen Über- Unterflurhydranten Wandhydranten