Home > Produkte > Löschanlagen > 19" Löschanlage für Schaltschränke
19" Löschanlage für Schaltschränke
Die Idee
Schaltschränke für EDV-, Telefon,- Elektro-, Klima-, Maschinen-Steuerungsanlagen und viele andere Anwendungsbereiche enthalten für ein Unternehmen/ Verwaltung wichtige Versorgungsaufgaben um einen funktionieren Betriebsablauf zu gewährleisten.

Diese Herzstücke des Unternehmens sind jedoch
meist feuerschutztechnisch nicht geschützt.
         
Diese Lücke schließt die Neuentwicklung der
HOENIG Objektlöschanlage
als Einrichtungsschutz für elektrische und elektronische Systeme
Das Produkt
Aufbau und Funktionsweise
Die Löschanlage ist als eine selbständige Einheit im 19“ Format (3 HE) konzipiert. Das Löschmittel Kohlendioxyd (CO2) ist, in einer für einen Standardschrank der Größe
H 2,00 m x B 0,80 x T 0,60 m ausreichenden Menge im Einschub montiert.
Die Branderkennung erfolgt durch einen Multisensor. Der Multisensor vereinigt zwei oder drei der Meldeprinzipien in einem Gerät: Optisch, thermisch und ionisierend.
Der Dreifach-Multisensormelder (OTI) deckt damit einen viel größeren Bereich in der Brandfrüherkennung ab, als Melder , die nur nach einem oder zwei dieser Prinzipien arbeiten. Er ist damit der universelle Brandmelder für alle Einsatzzwecke. Der Multisensor führt mikroprozessorgesteuerte Vergleiche von Brandkenngrößen durch und schließt damit Täuschungsalarme aus.
 
   
Durch die Verwendung der BUS-Technik kann der Multisensor auch in ein vorhandenes Meldesystem eingebunden werden.
Die Auslösung der Löschanlage erfolgt in einer Einlinien-abhängigen Ansteuerung der mikroprozessorgesteuerten Brandmeldezentrale.
Bewußt wurde auf eine Zweilinien-Abhängigkeit verzichtet um einen detektierten Brand sofort zu löschen und größeren Schaden auszuschließen.
Das Löschmittel wird durch spezielle Anordnung der Austrittsöffnung so in das Schrankvolumen geleitet, daß eine optimale Streuung erfolgt und gleichzeitig kein direkter Löschstrahl auf Aggregate strömen kann, um extreme Kälte-abweichungen zu vermeiden.
   
Aufbau und Funktionsweise kombiniert mit dem bewährten Löschmittel Kohlendioxyd, bringen dem Betreiben einer Objektlöschanlage wesentliche Vorteile wie :

• Automatische Branderkennung über Multisensoren OTI
• Brandmeldezentrale mit Notstromversorgung
• Rückstandsfreie Löschung
• Keine Personengefährdung
• Verringerung der Brandausbreitung durch Einlinien-abhängige Löschung
• Kein Überdruck im Schaltschrank durch optimale Löschdüsenanordnung
• Kompakte Bauweise
• Schnelle Montage auch für Nachrüstung
• Verwendung von BAM und TÜV zugelassen deutschen Produkten
• Geringe Wartungskosten
Sonderausführungen

Die Anpassung der Standardversion an individuelle Anforderungen ist jederzeit möglich, gleichgültig ob Schrankreihen oder Einzelschränke mit unterschiedlichem Maß zu schützen sind.
Zur Projektierung benötigen wir Informationen über Anzahl und Art der Schränke mit Maßangaben und den gewünschten Sonderfunktionen zur Ansteuerung oder Abschaltung von Betriebseinrichtungen.
Gerne steht Ihnen unser Planungsteam hier zur Verfügung.
 
   
Wartung / Service

Durch die Verwendung von modernster Mikroprozessortechnik ist eine Wartung mittels elektronischer Prüfgeräte erforderlich.
Die kompakte Bauweise und leichte Installation ermöglicht es, die jährlich erforderlichen Wartungsarbeiten durch ein Tauschsystem durchzuführen.

Bei Abschluß eines Wartungsvertrages übernehmen wir für Sie die logistische Koordination und Sie erhalten durch unsere Logostikpartner ein geprüftes Standardmodul zugestellt. Ihre Techniker setzen die Standardlöschanlage in den Schaltschrank, verpacken Ihre Anlage und die Abholung wird durch unseren Logstikpartner übernommen. Dies erspart Ihnen teure An- und Abfahrtzeiten von Servicetechnikern.
Bei Nutzung oder einer Störung der Standardversion erhalten Sie innerhalb 24 Stunden im gleichen Tauschsystem eine neue Anlage. In dringenden Fällen stellen wir mit eigenem Zustellservice zu.

Sonderanlagen werden je nach Ausführung entweder in das Tauschsystem integriert oder durch unsere Servicetechniker vor Ort gewartet.
 
 
   
© HOENIG
Wandhydranten
- Impressum -
 
Das Unternehmen Produkte Referenzen Kontakt Planungshilfen / News Baulicherbrandschutz Brandmeldeanlagen Brandschutzpläne Feuerlöscher Feuerlöscharmaturen Füll- Entleerungsstation Kundendienst Löschanlagen Sachverständigenabnahme Schulungen Über- Unterflurhydranten Wandhydranten